wellspamag menu whirlpool-wissenssamlun

Exklusive Bad(t)räume: Dampfkabinen

Geschrieben von E. B. Semmel.

In Zeiten von immer schnellerem Tempo, Hektik und Stress sehnen wir uns zunehmend nach Entspannung und Harmonie. Eine ausgezeichnete Möglichkeit hierzu bietet die Dampfkabine, die es uns ermöglicht die eigenen vier Wände zu einer Wohlfühl-Oase umzugestalten. Die kongeniale Verbindung von Wasser, Dampf, Aroma, Farbe und Musik, den fünf Elementen ganzheitlicher Entspannung, ist ein Jungbrunnen für Körper und Seele, der als Kabine bereits auf kleinstem Raum realisiert werden kann.

Die wohltuende und heilende Wirkung von Dampf ist bereits seit Jahrtausenden in der Heilkunst vieler Kulturen präsent: Sowohl in der 5-Elemente-Lehre der traditionellen chinesischen Medizin, im japanischen Jin Shin Jyutsu zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper als auch in der römisch-byzantinischen Badekultur kommt dem Dampf als medizinischem ˈWunderstoffˈ eine herausragende Rolle zu.

Das Dampfbad, die Hydrotherapie in Form von heißem Dampf, wirkt nachgewiesenermaßen außerordentlich wohltuend auf Körper, Geist und Seele. Es ist ein hervorragendes Mittel gegen unterschiedlichste Anspannungen und löst Stress jeder Art. Aber die positiven Wirkungen gehen weit über das subjektiv-psychische Wohlbefinden hinaus, es hat zahlreiche konkrete, positive Wirkungen auf den gesamten Organismus.

Dampfkabine zu Hause

Durch die Wärme werden die Blutgefäße erweitert, was zu einer deutlichen Verbesserung der Zirkulation, geringerem Blutdruck und einer allgemeinen Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems führt. Die Feuchtigkeit des Dampfes ist außerdem gut für die Atemwege, denn die Flimmerhärchen werden gereinigt und die Schleimhäute gut durchfeuchtet und durchblutet; diese schwellen bei Erkältungen leichter ab, Schleim wird besser gelöst und schneller abtransportiert. Zudem wird das Immunsystem mobilisiert und die Abwehrkräfte gestärkt. Auch die Poren der Haut erweitern sich, werden gereinigt und die Zellerneuerung wird beschleunigt, was zu einem gesünderen Teint und insgesamt geschmeidigerer Haut führt. Durch die bessere Blutzirkulation wird außerdem die Sauerstoffversorgung der Zellen optimiert, wodurch lokale Schmerzen gelindert und Heilungsprozesse beschleunigt werden können. Durch die kontrollierte Überhitzung des Körpers, die einem künstlichen Fieber gleicht, werden zudem Giftstoffe wie Nikotin, Alkohol und andere Fremdstoffe ausgeleitet. Nebenbei werden Stresshormone abgebaut und der Serotoninspiegel erhöht, wodurch Entspannung und gesunder Schlaf gefördert werden.

Dampfkabine zu Hause

In Kombination mit der Aromatherapie erzielt das Dampfbad die beste Wirkung für Wohlbefinden und Gesundheit, denn Kräuteressenzen und ätherische Öle unterstützen die Wirkung des Dampfes erheblich: Sie helfen Stress abzubauen, Verspannungen zu lösen und den Körper insgesamt zu revitalisieren. Melisse hat beispielsweise eine beruhigende Wirkung, Rosmarin hingegen wirkt aktivierend, während Salbei seiner desinfizierenden Wirkung wegen geschätzt wird. So können die unterschiedlichen Düfte ganz gezielt eingesetzt und kombiniert werden.

Dampfbad

Ein weiteres empfehlenswertes Element für ganzheitliches Wohlbefinden im Rahmen des Dampfbades ist die Farbtherapie, die sich die Wirkung von Farben auf Körper und Seele zunutze macht. Farben sorgen nicht nur für eine allgemein angenehme Atmosphäre, sondern regen auch den Stoffwechsel an und wirken auf das vegetative und zentrale Nervensystem. Jede Farbe hat ihre eigene Wellenlänge und Frequenz, beeinflusst die Schwingungsfrequenzen unserer Körperzellen und kann entsprechend auch auf die Funktion einzelner Organe anregend oder dämpfend wirken. Farben beeinflussen  deshalb sowohl das seelische wie auch das körperliche Wohlbefinden.

Eingehüllt in wohlig warmen Dampf, angenehme Düfte und entspannende Farben fehlt schließlich nur noch die passende Musik für das ultimative Wellness-Erlebnis im Dampfbad. Musik wirkt auf die Psyche ebenso wie auf den Körper: Herzschlag und Atmung passen sich automatisch dem jeweiligen Rhythmus an und je nach Stimmungslage wird vermehrt schmerzstillend-euphorisierendes Endorphin oder stimulierend-erfrischendes Adrenalin produziert. So hilft auch Musik im ˈKonzertˈ mit Farben, Düften und vor allem Wärme und Wasser ein ganzheitliches Entspannungserlebnis zu zaubern.

Luxus Dampfkabine

All diese Vorteile des Dampfbades lassen sich mit Hilfe einer Dampfkabine im unübertroffenen Komfort und der vertrauenswürdigen Hygiene des Eigenheims genießen. Selbst ein sehr kleines Badezimmer ist kein Hindernis für die Einrichtung einer Mini-Wohlfühl-Oase. Denn speziell hierfür gibt es im Handel kompakte Ein-Personen-Modelle mit integrierter Dusche, die kaum größer sind als eine herkömmliche Duschkabine und weniger als einen Quadratmeter Grundfläche benötigen. Durch einen einklappbaren Sitz kann die Kabine mit einem Handgriff von einer Dusche zum Dampfbad umgerüstet werden.

Darüber hinaus werden Dampfbäder unterschiedlichster Größe und Ausstattung in teilweise edelsten Materialen mit Spezialbrausen und –düsen, Aromagebern, Farblichteffekten und eingebauter Musikanlage angeboten. Zudem gibt es auch Dampfduschen für einen nachträglichen Einbau in bereits bestehende Duschen.

Gestalten Sie Ihre Bad(t)räume und verwandeln Sie Ihr Zuhause in einen 5-Sterne-Wellness-Tempel.

Wellness
Fitness
Schönheit
Gesundheit