wellspamag menu whirlpool-wissenssamlun

15 Gründe für die Anschaffung eines Warmwasserbeckens

Geschrieben von E. B. Semmel .

  1. Erholsamer Schlaf

Ein warmes Bad am Abend erhöht Ihre Körpertemperatur und steigert die Wahrscheinlichkeit eines erholsamen, tiefen Schlafes.

  1. Magische Massagen

Massagedüsen verwöhnen ihren Körper individuell entsprechend Ihren Bedürfnissen von sanft streichelnd bis kraftvoll stimulierend.

  1. Besinnlichkeit

Während des stressigen, lauten Alltags fällt es oft schwer eine Gelegenheit zu finden um die Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen. Ein entspannendes Bad bietet Ihnen die optimale Möglichkeit für ein Gespräch mit Ihrem Partner um den Tag gemeinsam zu besprechen.

  1. Wassergewöhnung mit Kindern

Für viele Besitzer bietet das Warmwasserbeckens den idealen Ort die Kleinen in sicherer Umgebung mit dem Element Wasser vertraut zu machen, damit sie bereits frühzeitig ihre Liebe, aber auch den nötigen Respekt für das nasse Element entwickeln können.

15 Gründe für die Anschaffung eines Warmwasserbeckens

  1. Rehabilitation nach Operationen

Sobald alle Wunden verheilt sind bietet ein Bad ungezählte Möglichkeiten zur Hydrotherapie um Patienten bei ihrem Rehabilitationsprogramm zu unterstützen.

  1. Wasserspiele

Ein Reihe von wasserfesten Spielen wie beispielsweise Schach oder Backgammon bieten kurzweiliges Vergnügen für die Kleinen, während Mutti und Papa relaxen.

  1. Sich treiben lassen

Einige Enthusiasten füllen ihr Bad im Sommer mit etwas kühlerem Wasser um sich anschließend mit einer Schwimmhilfe im erfrischenden Strudel treiben zu lassen.

  1. Relaxen nach dem Sport

Lassen Sie sich nach einer schweißtreibenden, kräftezehrenden Trainingseinheit erschöpft in das warme, verwöhnende Nass gleiten und Ihren Körper ganzheitlich entspannen.

15 Gründe für die Anschaffung eines Warmwasserbeckens

  1. Relaxter Körper, entspannter Geist

Nach einem Streit oder einem Negativerlebnis bietet das Spa Ihnen die Möglichkeit zum Abschalten und zu einer neuen Perspektive. Die beruhigende Wirkung des Wassers wird Ihnen helfen Ihre Gedanken zu ordnen und einen positiven Ansatz zur Lösung Ihres Problems zu finden.

  1. Intensive Hydrotherapie

Lassen Sie sich in den Therapiesitz gleiten und spüren Sie die verwöhnende Wirkung der Warmwassermassage vom Nacken bis zu den Fußspitzen.

  1. Ein Ort für die besonderen Momente

Ein Bad mit einem ganz speziellen Menschen sorgt für unvergessliche Erinnerungen. Das gemeinsame Erlebnis während eines Sonnenuntergangs wird Ihnen immerzu präsent bleiben.

15 Gründe für die Anschaffung eines Warmwasserbeckens

  1. Wassermusik

Unabhängig von Ihrem Musikgeschmack bietet Ihnen das integrierte moderne Musikcenter die Möglichkeit beschwingt Ihre Lieblingsmelodien mitzusingen oder sich entspannt von sphärischen Klängen entführen zu lassen.

  1. Meditation

Wo könnten Sie intensiver mit Ihrem Selbst in Kontakt treten, wenn nicht in dem um Sie herum wallenden und sprudelnden Wasser? Schließen Sie Ihre Augen, atmen Sie tief ein und sagen Sie 'Om'!

  1. Perfekter Abschluss des Tages

Lassen Sie einen geselligen Abend mit Freunden in Ihrem Bad ausklingen: besprechen Sie noch einmal die Höhepunkte des Tages und lachen Sie gemeinsam über mögliche Probleme.

15 Gründe für die Anschaffung eines Warmwasserbeckens

  1. Kurzurlaub

Wenn Ihnen einmal alles zu viel wird, nehmen Sie einfach Reißaus – ohne dass Sie dazu Ihr Grundstück verlassen müssten. Ein entspannendes Bad kann Ihnen das Gefühl eines einsamen Paradieses vermitteln.

Wellness
Fitness
Schönheit
Gesundheit