wellspamag menu whirlpool-wissenssamlun

Wasser-Therapie für die Schönheit

Ohne Wasser gibt es kein Leben. Aber ohne Wasser gibt es keine Gesundheit und keine Schönheit. Der Basis für die wirksamsten Behandlungen sind reines Heilwasser und Meereswasser oder Schlamm, dessen Bestandteile Salz und Mikroorganismen sind. Diese können dann mit anderen Mitteln kombiniert werden.

Thalassa war der Name des Urmeeres, das die Oberfläche der Erde bedeckte. Das ist die Grundlage allen Lebens. Die moderne Thalasso-Therapie umfasst alle Formen von Behandlungen in der Meerwasser, Algen oder Schlamm verwendet wird. Die Wirkstoffe die sich im Meereswasser, in Meeressediment, in Meeresalgen und im Meeresschlamm befinden, helfen bei Besserung den Krankheiten und bei allgemeinen Wohlbefinden. Bei Thalasso-Therapie verwendete Kuren umfassen Algenbäder, Bewegungstherapie im Schwimmbad mit Meereswasser, Unterwassermassage, Algen-und Schlammpackungen, Meeressalz Körperpeelings. Die marine Algen und Salz vitalisieren, straffen die Haut und Nägel, und sind ausgezeichnet gegen Cellulite.

meereswasser für die schönheit

Thalaxion Bad

Das Thalaxion Gerät ähnelt einem Flip-Top Whirlpool. Der Gast sitzt darin, die Arme und Oberkörper sind frei. Die abwechselnd warmen und kalten Wasserstrahlen massieren die Hüfte. Es regt die Durchblutung an und erfrischt müde Füße. Dies ist eine ausgezeichnete Linderung für Beine- und Hüftenbeschwerden, sowie Prävention und Behandlung von Cellulite.

Salzkabine

In den Salzkabinen, wo die Meeresluft imitiert wird, durch Verdampfen des Salzes erweicht die Haut, und durch Einatmen hat es entzündungshemmende Eigenschaften. Das spezielle Mikroklima, heilt chronische Erkrankungen der Atemwege und Asthma.

im salzkabinde ist spezielle mikroklima

Totes Meer Badesalz

Beim Totes Meer befindet sich der tiefste Punkt der Erde: Vierhundert Meter unter dem Meeresspiegel. Die maximale Wassertiefe ist 433 Meter, eine Fläche von 920 Quadratkilometern. Wegen der extrem hohen Salzgehalt von 32,8 Prozent, versinken die Badenden nicht, sondern sie schweben auf der Wasseroberfläche. Des wegen können im Toten Meer weder Tiere noch Pflanzen leben.

totes meer badesalz

Das Wasser des Toten Meeres ist sehr gesund. Die Lösung von Brom beruhigt die Nerven. Das Magnesium ist für den Haut und Muskeln nützlich, und das Jod für dem Drüsen. Die Behandlung entgiftet die Haut des gesamten Körpers durch Salzkristalle des Toten Meeres. Die Mineralien im Salz fördern den Hautstoffwechsel, erhöhen die Sauerstoffaufnahme und das Feuchthaltevermögen und dadurch wird die Haut glatt und fest. Die Einreibung mit Salz und die aromatische Öle helfen abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Die frische Haut absorbiert besser die wertvollen Materialien. Das Salzbad ist vorteilhaft für Arthritis und rheumatische Beschwerden, in der Tat, nach der Schwangerschaft ist wirksam bei der Verbesserung von Recovery-Zeit.

totes meer

Bitte achten Sie darauf!

  • Bleiben Sie nicht länger als 40 Minuten im Heilwasser. Die Mineralien und das 36 bis 38 Grad Wasser ist eine Belastung für das Herz und Blutkreislauf.
  • Beenden wir das Baden oder Duschen mit lauwarmen wasser, um die Wärmebilanz wiederherzustellen. Ruhen Sie eine halbe Stunde.
  • Massage soll immer nach dem Heilbad stattfinden.
Wellness
Fitness
Schönheit
Gesundheit