wellspamag menu whirlpool-wissenssamlun

Nia - getanzte Lebensfreude

Geschrieben von E. B. Semmel.

Nia überzeugt seit mehr als 27 Jahren als Fitnessprogramm für Körper, Geist und Seele und eignet sich für jeden, der Lust hat sich zu bewegen und seinen Körper zu spüren. Es wurde von Debbie und Carlos Rosas aus den USA entwickelt um auf kreative, freudvolle, körperschonende Weise fit und gesund zu sein.

„I am rooted, but I flow“ (Virginia Woolf)

Nia ist ein sorgsam aufeinander abgestimmtes Fitnessprogramm aus Tanz, Kampfkunst, Yoga, Bewegungstherapie und Körperwahrnehmung, verbunden mit inspirierender Musik von sanft bis dynamisch. Ein außergewöhnliches Erlebnis, bei dem die Freude und die Lust an der Bewegung an die Stelle des Leistungsdenkens treten. Östliche und westliche Bewegungsformen, Konzepte und Theorien sind zu einem sich gegenseitig ergänzenden, ganzheitlichen Bewegungsprogramm verbunden, das sich an den Menschen als Ganzes richtet, und nicht nur an bestimmte Körperpartien.

Gute Laune inzwischen Nia Training

Nia enthält die Anmut und Dynamik von Tänzen wie beispielsweise Jazz Dance, Modern Dance und Duncan Dance; die organisch fließenden Bewegungsabläufe ‛sanfter’ Kampfkunstarten wie Aikido, Taekwondo und Tai Chi; die Konzentration und Präzision des Tae Kwon Do; die harmonisierend integrativen Elemente von Körpertherapieformen wie Alexander Technik und Feldenkrais sowie die sanften Dehnungen und meditative Balance des Yoga.

Die typischen Schrittfolgen ergeben sich jeweils aus der Musik und werden vom Nia-Lehrer vor- und mitgetanzt. Sich wiederholende, choreographierte Elemente und freie Passagen wechseln sich ständig ab. Der großzügig bemessene Freiraum für Individualität und Kreativität ermöglicht es jedem Einzelnen das Training seinen aktuellen physischen und psychischen Bedürfnissen anzupassen. Denn auch die gruppendynamischen, standardisierten Elemente sind so ausgearbeitet, dass sie in unterschiedlichen Intensitäten ausgeführt werden können, von verhalten-leicht bis explosiv-sportlich. So ist Nia ein lebensbejahender und sicherer Weg zu mehr Kraft, Beweglichkeit, Balance und Fitness, der für alle geeignet ist - unabhängig von Alter oder körperlicher Fitness.

Balance und Fitness

Oberster Grundsatz des Nia ist stets: Folge dem, was Dir gut tut und genieße die Freude an der Bewegung! Inspiriert vom Vortänzer stehen das Erlebnis des eigenen Körpers und der tänzerische Ausdruck der eigenen Persönlichkeit im Vordergrund. Zugleich ist es ein Gruppenerlebnis ganz ohne Leistungsdruck.

Durch die harmonische Bewegungen werden Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer trainiert, das Körpergefühl und die Haltung verbessert, Energie verbrannt, das Herz-Kreislauf-System gestärkt und die körpereigenen Selbstheilungskräfte angeregt, Stress abgebaut, Anspannungen gelöst, positive Ausstrahlung und Lebensfreude wiedergewonnen.

Der Mensch nicht nur die Summe seiner einzelnen Teile, sondern vielmehr ein dynamisches Ganzes. Das Nia-Training fördert deshalb gezielt die Integration der Teile und verbindet Körper, Geist und Seele zu einer bewussten, positiven Einheit. Über die gezielte Intensivierung von Selbstwahrnehmung, Aufmerksamkeit, Bewusstheit und Selbstausdruck wirkt Nia über den eigentlichen Tanz hinaus auf das gesamte Leben hin zu mehr Erfüllung und Vitalität.

Mehr Erfüllung und Vitalität

Nia wird grundsätzlich barfuß und in bequemer, bewegungsfreundlicher Kleidung getanzt. Um eine Nia-Stunde mitzumachen braucht es keine speziellen Vorkenntnisse oder eine bestimmte Kondition – Nia ist für jeden geeignet! Probiere es aus!

Wellness
Fitness
Schönheit
Gesundheit